INFO Regeln - Minecraft

  • Diese Website verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, Ihre Erfahrung zu verbessern und Sie bei der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn Sie diese Seite weiterhin nutzen, stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen
Status
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
30 März 2019
15
14
4
SilentLobby-2
buildmine.net
#1
Allgemeines
  1. Den Anweisungen von Teammitgliedern ist Folge zu leisten.
  2. Jeder Spieler unterliegt einer Meldepflicht. Beobachtete Regelverstöße anderer Spieler sind dem Team zu melden. Dies gilt ebenso für jegliche beobachteten Fehler (Bugs etc.) im Spiel.
  3. Jeder ist für seinen Account selbst verantwortlich. Falls eine andere Person (als der ursprüngliche Eigentümer des Accounts) gegen die Regeln verstößt, wird trotzdem eine Strafe ausgesprochen und der Inhaber des Accounts muss die Konsequenzen dafür tragen.
  4. Die Rückerstattung von Items ist bei einem Betrug unter Spielern nicht möglich, da die Gefahr betrogen zu werden selbst eingegangen wird.
Verbote
  1. Das Ausnutzen von Bugs ist verboten. Ein entdeckter Bug sollte im Forum oder einem Teammitglied gemeldet werden. Videos von diesem Bug sollten unter keinen Umständen verbreitet werden. Wenn der Bug über ein Video gemeldet wird, sollte dies auf Youtube “Nicht gelistet” sein.
  2. Minecraft-Skins, welche beleidigende, provozierende, anstößige oder nationalsozialistische Inhalte oder Andeutungen beinhalten, sind verboten.
  3. Das Umgehen eines Banns durch einen weiteren Account ist untersagt und zieht eine permanente Sperre aller Accounts nach sich.
  4. Das Verwenden von beleidigenden, nationalsozialistischen, anstößigen oder provozierenden Namen ist verboten.
  5. Ausdrücklich verboten sind besonders gewaltverherrlichende, diskriminierende, menschenverachtende, pornografische oder anderweitig strafbare Äußerungen/Abbildungen.
Modifikationen
  1. Sämtliche Modifikationen die dem Spieler einen Vorteil anderen Spielern ohne diese Modifikation gegenüber verschaffen, sind verboten. Eine Ausnahme stellen LabyMod (ohne den Damage-Indicator und die Minimap), 5zig-Mod, Optifine und Replay Mod dar.
  2. Das Benutzen von Programmen oder Funktionen die Teile der Steuerung oder das ganze Spiel automatisieren sind verboten. Darunter zählen auch Autoklicker.
Kommunikation
  1. Die Kommunikation zwischen den Usern sollte höflich und anständig sein. Beleidigungen gegen andere User, egal welcher Sprache oder Art, sind verboten und werden im Ermessen des Teams bestraft.
  2. Rassistische, beleidigende, diskriminierende, anstößige, provozierende Äußerungen gegenüber anderen Spielern sind untersagt.
  3. Jegliche art von Drohungen sind verboten.
  4. Ausdrücklich verboten ist Fremd-/Serverwerbung und das Posten von Server IP's im Chat, was dementsprechend eine automatisierte Bestrafung mit sich zieht.
 
Zuletzt bearbeitet:
Zustimmungen: Julian421
Status
Es sind keine weiteren Antworten möglich.